Diesen und letzten Samstag waren wir wie jedes Jahr bei Sport im Park dabei. Es kamen einige interessierte Mitspieler*innen dazu, sodass wir an beiden Tagen in Teams gegeneinander spielen konnten 💪🏼

Wir hatten sehr viel Spaß und danken auch dem Wetter dafür, das uns dieses Jahr nicht bis auf die Unterwäsche durchregnen lassen hat 😄 Stattdessen gab es gestern zum Abschluss ein leckeres Eis 🍦 bei 25 Grad und Sonnenschein!

Wenn ihr auch gerne dabei gewesen wärt, müsst ihr jetzt nicht traurig sein… Sport im Park findet noch einmal am 06.07. statt. Dort werden wir wieder von 14 bis 17 Uhr für euch da sein 🤗 Ihr findet uns im Georgengarten auf Höhe der Haltestelle Leibniz Universität.

Nach so viel Lob wollen wir aber noch einmal ein Wort zu der Umweltsituation im Park verlieren… Bevor der Spaß beginnen konnte, mussten wir unser Spielfeld säubern von unzähligen Kronkorken und sogar zerbrochenen Glasflaschen, die oftmals sogar mit der scharfkantigen Seite nach oben herumlagen. Dies hat uns doch sehr nachdenklich und traurig gestimmt. Schließlich sollte der Georgengarten für alle Menschen einen sicheren Platz der Entspannung und des Spiel und Spaßes bieten. Wenn dort aber überall gefährlicher Müll herumliegt, muss man immer auf der Hut vor Verletzungen sein. Bei aller Unbeschwertheit an solch schönen Tagen bitten wir dennoch alle darum, ihren Müll mitzunehmen oder in den bereitstehenden Mülleimern 🗑 zu entsorgen. Tut es der Umwelt zuliebe, tut es euch und anderen zuliebe! 💚 So werden im Endeffekt alle sorgloser im Park gemeinsam Spaß haben können.

Das war ein langer aber nötiger Text. Wir verabschieden uns bis zum nächsten Mal mit ganz viel #quove 💙und einem #swoopswoop 🦋

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.